*** Aktuelle BTW21 Prognose (13.12.2017 07:46:09 CET): CDU/CSU 31.3, SPD 21.1, AFD 13.2, GRÜNE 10.9, LINKE 9.5, FDP 8.8 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

Rot Grün hat eine Mehrheit

Dank des Abrutschens der Piratenwerte und deren fortsetzende Abstinenz im Bundestag bauen Rot und Grün ihre Mehrheit aus.

Fast 53 Prozent des Bundestags wären in ihren Händen. Die Linken hielten 5,5 Prozent und die Union wäre mit 41,3 Prozent der größte Block im Bundestag.

Somit bewahrheitet sich eine Prognose des Club immer mehr: Schafft es nur eine der drei kleinen Parteien in den Bundestag, dann haben Rot und Grün eine Mehrheit.

Doch noch sind die Chancen für die FDP und den Piraten in den Bundestag zu gelangen nicht gering genug, um von einer klaren Sache zu sprechen. Aber es ist auch klar: Beide Parteien müssen sich langsam etwas einfallen lassen, um irgendwann einmal den Trend zum Positiven zu ändern.

Lassen Sie sich übrigens nicht von den anderen Medien irritieren. Immer wieder meldet zum Beispiel ZDF-Sprecherin Illner, dass Rot-Grün aktuell keine Mehrheit hätte.

Illner vergisst dabei regelmäßig die 5-Prozenthürde und rechnet damit alle möglichen Zahlen in den Bundestag. Gut, dass Illner nicht die Wahlleiterin für 2013 ist. Ob ihre Vergesslichkeit an einem Parteibuch liegen mag, bleibt unbekannt.

Aber auch Printmedien vergessen bei Zeiten diese Arithmetik, manche davon wie die Financial Times Deutschland wurde dafür vom Leser bestraft. In diesem Sinne wünschen wir der Financial Times aus Deutschland, die nach dem 5. Dezember 2012 ihre Berichterstattung eingestellt hat, eine gute Heimreise auf die Insel.