*** Aktuelle BTW21 Prognose (25.11.2017 07:45:42 CET): CDU/CSU 31.9, SPD 21.1, AFD 11.9, GRÜNE 11.1, FDP 10.2, LINKE 9.4 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

#FDP in der #Chartanalyse

FDPDie FDP verharrt in der 5 Prozent Region. Die Fehler-Toleranz gibt Werte zwischen 4 und 5,5 Prozent aus. Das zeigt die Unsicherheit, ob die FDP den Bundestag wieder erreichen kann.

Man kann zwar von Leihstimmen der Union ausgehen, doch in welcher Höhe diese ausfallen werden, ist ungewiss. Die Niedersachsen-Wahl hatte bereits gezeigt, dass zu viele Leihstimmen der Union selber direkt schaden können.

Aus Sicht der Union kommen keinerlei Hilfsangebote, sie könnte auch ohne die FDP regieren – mit einem anderen Koalitionspartner.

Der Chart der FDP zeigt zwar an, dass sich die FDP mittelfristig aus dem Tief jenseits der 3 Prozent erholen konnte. Aber Schwung für mehr und damit Anzeichen für einen klaren Aufwärtstrend sind noch nicht klar zu erkennen. Von oben drückt die 5 Prozentmarke und von unten bildet sich eventuell eine Unterstützungslinie.

Berechnungen auf Basis des Bayes-Theorems sehen die FDP leicht über 5 Prozent: Das Bayes-Theorem könnte dabei aber von den alten Höchstständen aus 2009 als Werte aus der Vergangenheit ein wenig überstark positiv reagieren.

Tendenz zur Bundestagswahl: Die Wahrscheinlichkeit für den Einzug in den Bundestag liegt bei 55 Prozent.

FDP