*** Aktuelle BTW21 Prognose (21.10.2017 19:00:43 CET): CDU/CSU 31.3, SPD 20.9, AFD 12.4, FDP 11.1, GRÜNE 10.4, LINKE 9.5 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

Die Sozis wanken

Club of PoliticsDie SPD bleibt im negativen Trend gefangen und ahnt es nicht. Die Linken verlieren und die Grünen haben Sommerpause.

Und was macht die SPD? Gabriel versucht es mit der präsidialen Tour, um aktuelle Unionspolitik zu kommentieren. Gelingt es ihm? Nein, ein zukünftiger Kanzlerkandidat sollte sich angesichts der Wirtschaftskrise nicht in Strickjacke auf der Straße interviewen lassen.

Das Zeitalter, wo alleine schon Klassenkampf und Proletengehabe Stimmen gewannen ist vorbei. Die Linken beweisen, dass es nicht funktioniert.

Dazu kommen Steinmeier und Steinbrück. Zwei Meilensteine der sozialdemokratischen Seele. Der eine will oder kann nicht so einfach ohne Gabriel, der andere kann nicht ohne die linke SPD. Die SPD hat keinen echten Erfolgskandidaten und jene drei Menschen sind aktuell eher für die Verliererrolle bestimmt. Immerhin: Nahles hält sich von der Kamera fern und begreift sich offenbar, mehr in der Rolle der internen Mehrheitsbringerin des linken Flügels. Wer in der SPD siegen will, der braucht die Nahles offenbar.

Der Chart der SPD ist unbarmherzig. Der Trend bleibt negativ und die letzten Zahlen deuten auf weitere Trendbestätigung hin. Viel Schwung bekommt die alte rote Tante nicht mit nach oben – eher sieht es nach einem Sinkflug aus. Da darf man sich von temporären Höhenflügen nicht täuschen lassen.

Club of Politics