*** Aktuelle BTW21 Prognose (21.10.2017 07:45:30 CET): CDU/CSU 31.3, SPD 20.9, AFD 12.4, FDP 11.1, GRÜNE 10.4, LINKE 9.5 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

Die K-Frage der SPD

Club of PoliticsDie Sozialdemokraten können sich freuen ob dieser Prognosewerte. Seit nunmehr 9 Wochen liegen diese Werte über der bisher so schwierigen 30 Prozent-Marke.

Mit aktuellen 30,7 Prozent arbeiten sie sich an die 32er Marke heran. Man streitet sich halt weniger in der Öffentlichkeit und so profitiert man von der Schwäche der anderen.

Doch es drohen böse Wolken aufzuziehen: Die K-Frage droht auszubrechen. Vermehrt äußern sich die jeweiligen Sympathisanten in den verschiedenen Lagern positiv über den jeweils eigenen Kandidaten. Es geht aktuell um die Namen Steinmeier und Steinbrück. Beide werden von ihren Leuten öffentlich genannt. Damit droht der K-Frage eine frühe Beantwortung.

Parteichef Gabriel versuchte bisher alles, um das Thema nicht aufkommen zu lassen. Denn ist der Kandidat erst früh bekannt, dann schießt sich der politische Gegner auf ihn ein. Ein langer und harter Weg bis zu den Wahlen Ende 2013 wäre die Folge.

Aber es wird schwierig werden, die Diskussion zu unterdrücken, denn jeder will der erste sein der genannt wird. Bricht ein Lager aus, dann marschiert das andere Lager gleich hinterher. Es bleibt abzuwarten, ob dies den Prognosewerten schaden kann.

Langfristige Berechnungen erlauben zurzeit Werte zwischen 30 und 34 Prozent am Wahlabend. Es könnte ein Kopf an Kopf rennen mit der Union werden.