*** Aktuelle BTW21 Prognose (23.05.2018 07:46:10 CET): CDU/CSU 33.6, SPD 17.8, AFD 13.3, GRÜNE 12.2, LINKE 9.9, FDP 8.5 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

Verlierer ohne Gegenwehr

Club of PoliticsDas Grüne Pflänzlein wurde im Saarland stark zu Recht gestutzt.

Knapp 5 Prozent sicherten knapp den Einzug in den Landtag. Es reicht, um zu überleben. Die Botschaft aber war klar:

Eine Koalition nach dem Modell Jamaika und vor allem mit der Union will das grüne Wählerpublikum nicht.

Das ist wohl auch als Zeichen für den Bund zu verstehen. Grün hat im Bund nur noch eine Chance als Juniorpartner über Rot-Grün.

Die Umfrage-Erfolge der Grünen sind längst Teil der Geschichte. In der Sonntagsfrage der Politprognose knicken die Grünen auf 15.7 Prozent ab. Der Chart deutet aktuell nur noch eine mögliche Widerstandslinie bei knapp 15 Prozent an. Doch vieles spricht dafür, dass auch dieser Widerstand kaum Gegenwehr leisten kann.

So bleibt den Grünen nur noch, die Gegenwehr gegen den seit Juni 2011 anhaltenden Negativtrend zu entdecken. Dummerweise hat man sich gerade selber in der Frage gefangen, wer denn alles bei der nächsten Bundestagswahl als Spitzenkandidat antreten darf. Das ist unverständlich angesichts der Pleiten im ökopolitischen Lager.