*** Aktuelle BTW21 Prognose (20.07.2018 19:00:36 CET): CDU/CSU 30.5, SPD 17.8, AFD 15.5, GRÜNE 13.2, LINKE 10.0, FDP 8.6 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

Grünes Versprechen: Die Steuererhöhung

Mit 14,6 Prozent erreicht die grüne Partei den schlechtesten Wert der letzten 25 Wochen. Die Steuerpläne der Grünen werden in diesen Werten wohl noch nicht eingerechnet sein. Den Grünen fehlen die Themen, also will man nun auf soziale Gerechtigkeit setzen. Am besten will man linker sein, als es die SPD jemals war. Ob das ankommt wird sich zeigen. Denn der potentielle Wähler der Grünen ist kein linker Öko der 80er mehr. Man ist gut verdienender Mensch mit dem Hang zum Wutbürger. BW-Ministerpräsident Kretschmer hat es vor dem Parteitag richtig gesagt: Die Grünen hier würden wissen, warum Baden-Württemberg so stark sei. Er werbe dafür, dass das alle in meiner Partei verstehen. Sein Landesverband habe mit Maß und Mitte Wahlen gewonnen.

Doch am Parteitag selber verstummte seine Kritik und er lobte die vorher kritisierten grünen Steuerpläne. Vielleicht hat er gesehen, dass ihm die Hausmacht fehlt und er spekuliert darauf, nach einer Niederlage Ende des Jahres mehr Hausmacht zu erlangen. Denn gehen die Grünen mit diesen Plänen baden, dann würden Trittin und Co wohl nur schlecht zu halten sein.

Neu im Club ist die Berechnung der Werte auf Basis des Bayes Theorem. In dieser Berechnung liegen die Linken bei 12,4 Prozent. Das ist überraschend niedriger als die aktuelle Prognose.