*** Aktuelle BTW21 Prognose (12.12.2017 07:45:35 CET): CDU/CSU 31.3, SPD 21.1, AFD 13.2, GRÜNE 10.9, LINKE 9.5, FDP 8.8 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

#BTW13: Noch 100 Tage und #Merkel führt

Der prognostizierte BundestagDas Resultat der aktuellen Politprognose sagt weiterhin einen Sieg des rechten Blocks voraus.

CDU, CSU FDP und AfD kämen in den Bundestag und hielten 52,2 Prozent Anteile im Saal.

Das ist der höchste Wert für den rechten Block seit der Wahl 2009. Es ist somit ein Comeback des rechten Flügels rechtzeitig vor der nächsten Wahl.

Die Verluste der FDP werden dabei von den Zugewinnen der Union und der neuen AfD ausgeglichen.

Das ist schon kleines Stück Arbeit gewesen: Innerhalb von 2 Jahren kehrt der rechte Block das Ergebnis zu seinen Gunsten um.

SPD und Grüne könnten noch nicht einmal zusammen mit den Linken eine Mehrheit bilden.

Das Ergebnis für SPD und Grüne wäre niederschmetternd: Die SPD würde ganze 2,7 Prozentpunkte zu ihrem historisch schlechtesten Ergebnis von 2009 hinzugewinnen.

Die Politprognose der Blöcke (nach Bundestagssitzen)

Die Grünen kämen mit einem Plus von ganzen 2 Prozentpunkten aus. Sieht man sich das Potential an, dass die Grünen Ende 2010 bei Werten weit über 20 Prozent erreichten, dann bleibt die Frage offen, warum sie dann am Ende nur so klein ausfallen wird. Wo ist die grüne Mitte der Gesellschaft geblieben? Ist sie gar zur Union übergelaufen?

Das prognostizierte WahlergebnisAber auch die Linken würden sich gegenüber 2009 nahezu halbieren.

Das ist ein weiteres Zeichen dafür, dass sich die linke Ebene insgesamt in Deutschland (gemeint sind alle Parteien im linken Block) verändern muss.

Denn CDU und CSU sind heute die linken Parteien aus dem rechten Block. Damit vereint die Union das Image der Wirtschaftskompetenz und der sozialen Kompetenz in einem.

Die alten Gegensätze wurden aufgehoben.