*** Aktuelle BTW21 Prognose (17.10.2017 19:00:32 CET): CDU/CSU 32.3, SPD 20.9, AFD 11.8, FDP 10.8, GRÜNE 9.8, LINKE 9.5 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

Der mehrdimensionale Fermat

28.09.2012

Vor kurzem wurde die Welt der Mathematik in helle Aufregung versetzt. Der japanische Mathematiker Shinichi Mochizuki erklärte in einem über 100 Seiten starken Dokument, dass er eine Lösung für das alte Problem der abc-Vermutung der Primzahlen habe. Da aus jener Vermutung auch der Große Fermatsche Satz (eine ehemalige Vermutung) entspringt, wäre es somit ein weiterer Beweis für dessen Vermutung. Nun gibt es schon einen Beweis von Andrew Wiles, aber der Ansatz der abc-Vermutung scheint einfacher und weniger komplex zu sein. Leider hält sich die Mathematik mit der die abc-Vermutung weiterhin in der einfachen Dimension auf, während es eine andere Vermutung gibt, die viele Unlogik der eindimensionalen Vermutungen erklären könnte – wenn man sie beweisen sollte. Wir haben schon darüber berichtet und wollen es an dieser Stelle erneut darlegen. […]

Fermat Satz: Eine neue Vermutung

16.04.2012

Kaum ein Mathematik-Fan kommt daran vorbei: Die Fermat Vermutung. Seit dem Beweis 1994 auch Fermats letzter Satz genannt. Über 300 Jahre kämpften gelehrte Mathematiker und Hobby-Rechner um den Beweis oder um den Gegenbeweis. Köpfe von Rang und Namen bissen sich die Zähne aus. Bis der englische Mathematiker Andrew Wiles 1994 ansatzweise und dann 1995 mit seinem ehemaligen Schüler Richard Taylor zweifelsfrei die Richtigkeit des Satzes beweisen konnte. Die Quintessenz des Beweises wäre aber, dass man keine ganzzahligen Würfel miteinander addieren und so einen ganzzahligen Würfel erhalten würde. Wie kommt dieses Ergebnis zustande? Auf der Reise durch die mathematische Welt der Zahlentheoretiker gelangten wir dabei zu einer erstaunlichen Erkenntnis und einer neuen Vermutung. In diesem Beitrag wollen wir diese Reise kurz skizzieren. […]