*** Aktuelle BTW21 Prognose (24.11.2017 19:00:32 CET): CDU/CSU 31.9, SPD 21.1, AFD 11.9, GRÜNE 11.1, FDP 10.2, LINKE 9.4 ... Klicken Sie auf den Text für weitere Details ... ***

Die aktuelle Konjunkturprognose

Die aktuelle KonjunkturprognoseDie aktuelle Konjunktur-Prognose des Club of Politics berechnet jeden Monat die Stimmung und die Erwartungen in den Sektoren

    • Finanzen
      Wirtschaft
      Konsum.
  • Daraus ergibt sich dann der Gesamtindex des Club of Politics. Denn aus der Summe dieser drei Teile ergibt sich ein Bild vom Gesamtzustand des nationalen Marktes. Die zu Grunde liegende makroökonomische Theorie finden Sie in dem hier verlinkten Beitrag.

    Bei der Analyse wird der Ist-Zustand erfasst und die Erwartungen für die nächsten 12 Monate ermittelt. Die Werte werden in Zahlen zwischen +100 Prozent und -100 Prozent umgerechnet. +100 Prozent ist gleichzusetzen mit einem Zustand des höchsten Booms und -100 Prozent bedeutet den tiefsten Punkt der Depression.

    Die Bewertungsskala der Wirtschaftsprognose

    An Hand dieser Skala bewertet der Club of Politics die gesamte Stimmung. Andere Werkzeuge wie Ampeln oder Konjunktur-Uhren sind ungenau und daher ungenügend.

    Die aktuellen Werte

    Die aktuellen Werte der Monatseinschätzung zeigen an, wie die Menschen (Finanzen, Unternehmen und Konsumenten) die aktuelle Lage einschätzen. Für jede dieser Bereiche Finanzen, Unternehmen und Konsumenten werden die Werte an Hand ihrer typischen Merkmale berechnet.

    Für die Rohdaten der Bereiche Finanzen und Wirtschaft werden durch diverse Institute in Deutschland Umfragen in den Unternehmen durchgeführt. Diese Rohdaten fließen dann transformiert und gemittelt in den jeweiligen Branchen-Index des Club of Politics ein.

    Die Konjunktur-Prognose des Club of Politics

    Für den Konsum gibt es solche glaubwürdigen Umfragen nicht. Es existiert zwar eine Umfrage durch das Unternehmen GFK, doch die Art der Umfrage ist für die Aussage bezüglich des Konsumverhaltens nur sehr begrenzt gültig.

    Die Analyse des Sektor Finanzen

    Der Ist-Zustand der Konsumenten basiert daher auf knallharte Fakten und ergibt sich aus dem Umsatz der Einzelhändler im Vergleich zum Vorjahr. Diese Werte werden dabei in die Bewertungsskala transferiert. Die Rohzahlen stehen im Internet jedem öffentlich über die Veröffentlichungen der nationalen Notenbanken zur Verfügung.

    Die Analyse des Sektor Wirtschaft

    Am Ende werden die Werte der drei Bereiche Finanzen, Wirtschaft und Konsum unterschiedlich gewichtet in die Werte des Gesamtindex aufgenommen und ebenfalls auf der Skala +100 Prozent bis -100 Prozent aufgetragen.

    Zur besseren Ansicht werden diese Ergebnisse dann mit Hilfe einfacher Business Intelligence Mitteln eingefärbt. Je besser ein Wert ist, desto mehr färbt sich der Wert Blau ein. Je schlechter ein Wert ist, desto mehr färbt sich der Wert Rot ein. In der Mitte der Null befindet sich die Farbe Hellgrau. Eine solche Darstellung finden Sie in den ersten drei Grafiken dieses Beitrags.

    Die Prognose

    Die Prognose-Werte zeigen an, wie die Menschen (Finanzen, Unternehmen und Konsumenten) die zukünftige Lage einschätzen und in welchem Verhältnis ihre Meinung zu ihrer Einschätzung der aktuellen Lage steht. Auch hier werden für jeden Bereich die Werte Sektoren-typisch berechnet.

    Als Rohdaten für den Bereich Finanzen werden durch diverse Institute in Deutschland Umfragen in den Unternehmen durchgeführt.

    Die Analyse der Konsumenten

    Ähnliches gilt auch für die Wirtschaft. Bei der Wirtschaft kommt jedoch auch die Einschätzung der Einkaufsmanager hinzu. Sie müssen für die zukünftige Produktion einkaufen – es ist ihr Job, die eigene Zukunft zu prognostizieren.

    Gleiches gilt für den Konsum: Die Einkaufsmanager kommen ebenfalls zu Worte, um ihre Meinung der zukünftigen Weiterentwicklung des Einzelhandels preiszugeben.

    Die Analyse des Gesamtmarkts

    Wie schon bei den aktuellen Werten werden die Ergebnisse der drei Bereiche Finanzen, Wirtschaft und Konsum unterschiedlich gewichtet in die Werte des Gesamtindez für die Zukunftsaussicht aufgenommen und dabei ebenfalls auf der Skala +100 Prozent bis – 100 Prozent aufgetragen.

    Zur besseren Ansicht werden auch diese Ergebnisse mit Hilfe einfacher Business Intelligence Mitteln eingefärbt. Eine Detailanalyse der einzelnen Bereiche und deren Deutung findet sich regelmäßig im Club of Politics.

    Am Ende der Analyse darf man nicht vergessen, dann alle drei Bereiche voneinander abhängig sind. Zur Theorie mehr im folgenden Beitrag;

    –> Die Theorie der Wirtschaftsanalyse

    Vergleichbarkeit von aktueller Lage und Zukunftsprognose

    Beim Vergleich zwischen aktueller Lage und den Prognosewerten sei noch gesagt, dass nicht die Zahlen selber sondern die Tendenzen vergleichbar sind. Es geht darum, die Entwicklung und die Marktbewegung vorherzusehen. Dass dies seit 1994 sehr gut funktioniert werden wir in einem gesonderten Beitrag darlegen.